Seliner Schreinerei AG
Seliner Schreinerei, Wettbewerbsgewinner, Gewinner, Wettbewerb, Möbel, Gewinn

Die Belegschaft der Seliner Schreinerei AG zusammen mit Ständerat Werner Hösli im Kommissionszimmer.

 

Betriebsausflug ins Bundeshaus

Am Mittwoch, 9. September 2015 trafen sich 23 Mit­arbeiterinnen und Mitarbeiter der Seliner Schreinerei AG zum diesjährigen Betriebsausflug.

Frühmorgens ging es mit dem Reisecar direkt nach Bern zum Bundesplatz. Nach der Ausweiskontrolle wurden wir im Bundeshaus bereits von Ständerat Werner Hösli freundlich empfangen. Er führte uns direkt zum Nationalratssaal wo wir der Diskussion über das Asylgesetz zuhören konnten. Auch von der Ständeratssaaltribüne aus konnten wir das Geschehen im Ständeratssaal beobachten.

Nach einer informativen Führung durch das Bundeshaus wurden wir im Kommissionszimmer von Werner Hösli erwartet, wo er uns über die Organisation im Bundeshaus informierte und unsere Fragen beantwortete. Anschliessend wurde bei einem feinen Apéro noch rege diskutiert.

Nach einem kurzen Spaziergang über die Nydeggbrücke genossen wir ein feines 4-Gang Menu in der Brauerei Altes Tramdepot.

Mit dem Reisecar ging es weiter bis nach Wolhusen zur Betriebsbesichtigung der Fensterfabrik Gawo Gasser AG.
In drei Gruppen wurden wir durch die Fenster- und Jalousienfabrik geführt und waren beeindruckt von der Grösse der Gawo Gasser AG welche 80 MitarbeiterInnen beschäftigt. Nach einer köstlichen Fleisch- und Käseplatte ging es für die MitarbeiterInnen der Seliner Schreinerei AG Richtung Glarnerland. Um 20.00 Uhr verabschiedeten wir uns nach einem eindrücklichen und erlebnisreichen Tag.

Herzlichen Dank an Kaspar Krieg für die Organisation dieses erlebnisreichen Betriebsausfluges, ein Dankeschön geht auch an Armin Fischli für die angenehme Carfahrt und an Urs und Theres Seliner für die Ermöglichung des Betriebsausfluges.

Seliner Schreinerei AG

Im Fennen 13

8867 Niederurnen

Impressum

Seliner Schreinerei AG

Holz-Deklaration

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)